thai-matcha-eistee

Genuss-Idee mit den Sirup-Sorten von KRÄUTER-GRÜN

 

z.B. mit SIRUP THAI-LIMONADE (Thai-Limonenbasilikum mit Zitronengras & Ingwer

oder mit SCHARFEM INGWER-SIRUP oder GRAPEFRUIT-ROSMARIN-SIRUP...

5 TL Matcha-Pulver mit 1-1,5 l Wasser auflösen und kalt stellen.

Für eine Einzelportion entsprechend weniger zubereiten

oder aus der großen Menge Matcha-Eiswürfel zubereiten für zukünftige Drinks & Smoothies.

 

Mischen Sie den eiskalten Matcha-Tee mit eiskaltem Sirup.

Natürlich jede Menge Eiswürfel oder crushed ice dazugeben.

Ein paar Stücke Bio-Zitrone oder Bio-Limette & frische Kräuter dazu.

 

 

IDEEN

THAI-LIMONADEN-SIRUP frischen Thaibasilikum/Zitronenbasilikum oder Zitronengras

GRAPEFRUIT-ROSMARIN: ein Zweiglein Rosmarin & Bio-Grapefruit in Stücken

SCHARFER INGWER-SIRUP: frische Minze dazu

 

Seien Sie mutig & kreativ!

 

Vielleicht schmeckt der Matcha-Eistee auch mit etwas Wodka, Pimms oder Prosecco?

Oder mit Gin & Tonic-Water?

 

 

Gerade wenn einige Gäste zusammenkommen, eignet sich dieser Getränke-Spender:

Mischen Sie einfach eine Basis-Mischung alkoholfrei fertig im Spender,

geben Sie jede Menge Eiswürfel dazu.

So ist immer Nachschub gewährleistet - und für Sie wird die Party viel entspannter,

weil sich jeder selbst bedienen kann.

 

Tipp: Eine Alkoholfreie Mischung für alle - daneben Prosecco im Kühler zum aufgießen!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Margit Albrecht