kurse 2019

KRÄUTER-GRÜNE HAUSAPOTHEKE

WINTERZEIT = ERKÄLTUNGSZEIT

Hausmittel zur Abwehrstärkung & sanften Linderung von Erkältungen

Dienstag, 29. Januar 2019 um 19 Uhr

Gemeindehaus Rittersbach

 

A U S G E B U C H T

Innerhalb kürzester Zeit soooo viele Anmeldungen!

Ich freu mich über das Interesse!

Wir suchen gerade nach einem Zusatztermin.

Bitte einfach in den nächsten Tagen nochmal hier nachschauen.

Oder Du meldest Dich in Pleinfeld an?

DANKE

 

Kräuter können helfen, gesund zu bleiben oder

(wenn es einen schon erwischt hat) wieder schnell gesund zu werden.

Ich stelle einige Heilpflanzen & Rezepturen vor.

Gemeinsam stellen wir anhand von Basis-Rezepten

verschiedene & individualisierte Helfer für die Hausapotheke her.

Dabei entstehen für jeden zum Mitnehmen:

 

ein abwehrstärkendes Fußbad

ein Erkältungsbalsam

eine Kräuterteemischung

 

Teekräuter aus biologischem Anbau,

Verwendung von hochwertigen ätherischen Bio-Ölen,

Salbengrundlage aus Bio-Rohstoffen,

Verwendung von Harzöl (eigener Ansatz),

Verpackung & Etiketten

 

Es gibt ein Skript mit den Grund-Rezepturen zum Mitnehmen,

verschiedene Kräuter-Mischungen zum Probieren

(z.B. verschieden selbstgemachte Husten-Sirups)

und verschiedene Getränke (z.B. Erkältungstee-Mischungen,

abwehrstärkendes Aroma-Wasser, Ingwer-Punsch...).

 

Kursgebühr: 20 Euro

(davon ca. 14 Euro Materialkosten)

 

verbindliche Anmeldung bis 12. Januar 2019 über:

Tanja Engelhardt 09172/1862

Karin Renner 09172/2880

 

 

... übrigens:

Dieser Kurs wird auch in Pleinfeld angeboten.

Dienstag, 22. Januar 2019 um 18:30 Uhr

Hier findet er über den Frauenbund statt.

Bei Interesse bitte bald anmelden:

Hermine Riedl 09144/9240606

Conny Hörl 09144/8193

 

 

TANNENGRÜN & HARZBALSAM

 

ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE - JETZT ANMELDEN!!!

 

MIT NADELBÄUMEN GESUND DURCH DEN WINTER

UND VOM WALDBADEN IM EIGENEN BADEZIMMER

 

TANNENGRÜN & HARZBALSAM

SAMSTAG, 25. Januar 2020

Uhrzeit: 14 - ca 18 Uhr

 

KURSNUMMER 66 ER

 

Veranstaltungsort: Umweltstation Hämmerleinsmühle, Georgensgmünd & Wald

 

Termin: Samstag, 25. Januar 2020

(ursprünglicher Termin November 2019 - wurde verschoben)

 

Anmeldung bitte direkt über die Hämmerleinsmühle - Kontakt siehe unten

 

KURSBESCHREIBUNG:

Gemeinsam fahren wir in Fahrgemeinschaften in den Wald und machen uns auf die Suche nach Baumharz.

Dabei erfährst Du einiges über die heilsamen Eigenschaften unserer heimischen Nadelbäumen und wie Du sanft und ohne dem Baum zu schaden ernten kannst.

Zurück im Lehmhaus (Seminarhaus der Umweltstation) gibt es Punsch & Kräutertee zum Aufwärmen.

Wir bereiten aus unserem mitgebrachten Harz einen duftenden Ölauszug -

die Grundlage für ein wärmendes Winterbalsam.

 

Wir bereiten Badesalz aus Fichten- oder Tannengrün, mischen aus dem Ölauszug unser individuelles Erkältungs- oder Muskel/Rheuma-Balsam und jeder bekommt ein Fläschchen Harzöl zur weiteren Verwendung mit nach Hause.

 

Zum Nachlesen für Zuhause gibt es ein Skript.

 

Kosten:

35 Euro inklusive Getränke/Imbiss/Skript

zuzüglich 12 Euro Materialkosten

 

Dauer:

14 - ca 18 Uhr

 

Mitzubringen:

este Schuhe, ältere Kleidung (Harzflecke sind sehr hartnäckig...), scharfes Messer & Schneidebrettchen, evtl. Schuhe zum Wechseln für Innen, Zwiebel-Look (im Lehmhaus steht ein Holzofen und es könnte anfangs kalt - später aber mollig warm sein).

 

Buchung  & Anmeldung unter:

www.haemmerleinsmuehle.de

 

 

 

 

WERKSTATT FÜR KRÄUTER-GRÜNE KOSMETIK

DEOS SELBER MACHEN

 

Freitag, 31. Mai 2019

18:30 Uhr - ca. 21:30 (könnte auch etwas länger dauern)

Umweltstation Hämmerleinsmühle/Kulturgarten Georgensgmünd

Kursnummer: (folgt)

Kursgebühr: 25 Euro zuzüglich ca. 12 Euro Materialkosten

(inklusive Getränke & Rezept-Skript)

 

Als Alternative zu Duftmitteln aus der Drogerie stellen wir eigenes Deo mit ätherischen Ölen her.

Hierbei werden nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet.

Es bleibt Raum zum Experimentieren & Ausprobieren.

 

Wir stellen ein kompaktes Deo-Stück her - also ein Deo, das ohne Verpackung auskommt!

Außerdem gibt es das Rezept für eine pflegende Deo-Creme im Glas.

Beide Varianten lassen sich mit ätherischen Ölen verfeinern.

 

Ein Praxis-Abend für Alle, die die Inhaltsstoffe ihrer Kosmetik selbst bestimmen wollen und

Spaß am gemeinsamen Werkeln & Mischen haben.

Innerhalb der Zeit können verschiedene "Produkte" entstehen.

Abgerechnet werden die Materialkosten pro Stück & verwendete Verpackungsmaterialien.

Die verwendeten Kometik-Rohstoffe stammen aus biologischem Anbau.

 

Mitbringen:

Wer mag, kann seine gebrauchten Salbengläser wiederverwenden.

Bitte unbedingt vorher auskochen, damit sie komplett sauber sind.

Wir brauchen 1 Salbenglas 30ml

Für das Deo am Stück kannst Du Dir eine Dose mitbringen.

(Salbengläser & Weissblechdosen können auch im Kurs bei mir gekauft werden.)

 

Anmeldung über Hämmerleinsmühle

(leider noch nicht möglich)

 

 

NATÜRLICHE HELFER AUS DEM KRÄUTERGARTEN/AUS DER NATUR

SPITZWEGERICH & MÜCKENSTICHE

 

Samstag, 20. Juli 2019

14:30 Uhr - ca. 18:30 Uhr

Umweltstation Hämmerleinsmühle/Kulturgarten Georgensgmünd

Kursnummer: folgt

Kursgebühr: 35 Euro inklsive Getränke zuzüglich Materialkosten ca. 12 Euro

 

Bei einem Mückenstich hilft ein Blatt Spitzwegerich wahre Wunder.

Um dieses Wunder zu konservieren und immer zuhause parat zu haben,

verarbeiten wir den Spitzwegerich zu einer Tinktur.

Diese wird später in kleine Roll-On Flaschen abgefüllt.

 

Bestimmte Kräuterdüfte halten Insekten fern.

Der Duft von Rosengeranie ist einer davon.

Aus ätherischem Rosengeranienöl & anderen Düften mischen wir individuelle Insektenschutz-Sprays.

 

Jeder Teilnehmer setzt seine eigene Tinktur an, um diese mit nach Hause zu nehmen.

Aus vorbereiteter Tinktur füllen wir je ein Roll-On.

Sprühflaschen und Roll-On-Fläschchen können bei mir zur weiteren Verwendung gekauft werden.

 

Mitbringen:

festes Schuhwerk (wir gehen gemeinsam sammeln)

Schraubglas (Marmeladenglas)

Küchenmesser und Brettchen

wer hat: gebrauchte leere Sprühflasche & Roll-On-Flasche (gereinigt & ausgekocht)

 

Anmeldung leider noch nicht möglich

 

AUSBLICK AUF DIE KURSE

 

WEITERE KURSE - TERMINE & KURSBESCHREIBUNG FOLGEN

 

BLÜTENBUNT & KRÄUTER-GRÜN

Blütenbunte Sommerküche - Rezepte & Anregungen für das Kochen mit Kräutern

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Margit Albrecht